Klima

Landwirtschaft in der Gesellschaftskritik :
z.B. Rinderhaltung = Treibhausgas = Reduzierung

Ein Teil der Treibhausgase kommt aus der Rinderhaltung. Die vermehrte Forderung an uns Landwirte den Austoß an klimaschädlichen Methan zu senken wird immer stärker.

Eine Möglichkeit ist AGOLIN®.

Es bewirkt bei der Pansenflora eine verbesserte Futterumsetzung durch Reduzierung von Verlusten in der Proteinverdauung.
Es vermindert die Produktion von Methan um ca. 10% bis 20%

Ansteigen der Milchleistung

Bleibt die Futtermenge gleich und wird AGOLIN® dem Mineralfutter ergänzt, steigt sogar die Milchleistung an. Mit der zusätzlichen Verminderung der Methanbildung beim Rind kommt es zu einer Gewinnsituation für uns Landwirte und den gesellschaftlichen Anforderungen.

Bei Nutri-Form können Sie AGOLIN® beigemischt in Mineralfutter erhalten.

Milchabnehmer (z.B. Mooh oder ELSA) haben Anforderungen bei der Milchproduktion an eine Methanreduktion der Kühe und Unterstützen diese mit finanziellen Anreizen. Informieren Sie sich und wir unterstützen Sie bei Ihren Zielen. Unsere Produkte :

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an unter 041 448 02 22 oder schreiben Sie uns

Nutri`Form SA
Mülacher 6
CH - 6024 Hildisrieden