Lacto-Stop Bolus

Unterstützt den Rückgang der Milchproduktion beim Trockenstellen. | Artikel Nr: 1752

Zum Trockenstellen einen Bolus am Montag der Kuh eingeben und am Freitag aus der Milchproduktion nehmen.

Lacto-Stop zum Trockenstellen

Reduziert die Anwendung von antibiotischen Trockenstellern.

Versuchen Sie alle Kühe mit dieser Methode aus der Milchproduktion zu nehmen.
Trockenstellen leicht gemacht auch bei hohen Leistungen können Sie Kühe mit diesem Bolus in den "Jahresurlaub schicken" !


Dosierung
Milchkühe, Mutterkühe :  einen Bolus pro Kuh am Montag während 1 bis 3 Tagen die Melkphasen reduzieren oder nur noch einmal melken und am Freitag trockenstellen ohne weitere Eingabe von Produkten
 
Anweisungen
  • Kopf der Kuh vorne anheben
  • mit Boluseingeber im Pansen ablegen 
  • Achten Sie auf einen guten Umgang
Wichtig
Darf nicht an festliegende Tiere verabreicht werden. Das Tier muss einen normalen Schluckreflex aufweisen. Das Produkt darf nicht in die Lunge gelangen! 
Zusammensetzung
Magnesiumphosphat , pflanzliche Fette , Dicalcuimphosphat
Magnesium 12 g Kalium 16 g
Phosphor 0,7 g Calcium 1,25 g
Natrium 0 g  
Rohfett  20,1% Rohasche  42,9%
  Verpackung: 8 Bolus pro Packung