Irontop - Eisen Bolus

Diätetisches Ergänzungsfuttermittel für Kälber in Form eines Bolus für Kälber zum Ausgleich unzureichender Verfügbarkeit von Eisen nach der Geburt.

Der IRONTOP Bolus von LANDMANS-BEST wird neugeborenen Kälbern als zusätzliche Eisenversorgung prophylaktisch gegen einen Eisenmangel verabreicht. Eisenmangel ist die am meisten vorkommende Mangelerscheinung bei Kälbern.

Beinahe jedes 2. Kalb in Deutschland leidet unter Anämie. Eisenmangel kann zu einer zu einer geringeren Vitalität, einer geschwächten Immunabwehr, Appetitverlust und somit zu einer schlechten Gewichtszunahme führen. Durch Gabe eines IRONTOP Bolus wird der Eisenbedarf der Kälber ausreichend gedeckt für einen optimalen Start ins Leben.

Vorteile IRONTOP Bolus:

Orale Verabreichung mit einem Applikator: 100 % Aufnahme ohne Streuverluste Das Risiko einer möglichen Infektion nach Injektion entfällt Enthält organisches Eisen: Aminosäuren-Eisenchelat, Hydrat plus Vitamine Sehr gute Resorption und Bioverfügbarkeit Durch Gabe von nur 1 Bolus ist das neugeborene Kalb optimal versorgt

Hinweis für eine ordnungsgemäße Verwendung: Verfütterung mit einem geeigneten Bolus-Applikator. Zerbrochene oder beschädigte Boli dürfen nicht mehr verwendet werden.

Dosierung
Für neugeborene Kälber bis zu einem Alter von 3 Wochen. Fütterung von 1 Irontop Bolus, vorzugsweise
innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Geburt.
Zusammensetzung
Pflanzliches Rapsöl, Calciumsalze aus organischen Säuren
Analytische Bestandteile
Calcium 0,1 % Rohprotein 17,9 % Phosphor < 0,1 % Rohfett 10,6 %
Natrium < 0,1 % Rohasche 31,5 % Magnesium <0,1 % Rohfaser 0,0 %
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg pro Bolus
E1 Eisen (Eisenchelat)  151 600 mg 500 mg
E672 Vitamin A 7 000 000 IU 23 100 IU
Vitamin B6 2 460 IU 8,1 IU
Vitamin B9 1 235 IU 4,1 IU
Vitamin B12 99 IU 0,33 IU
Vitamin C 60 760 IU 200 IU
Vitamin E 30 000 IU 100 IU
Inhalt und Lagerung
24 Boli à 3,3 g, Trocken lagern