Herb-All
Traditionelles Wissen über Heilkräuter

Die Verwendung von Kräutern ist eine der wohl ältesten Methoden, um Leistung und Heilung herbei zu führen. Deshalb sprechen wir bei vielen Pflanzen auch von „Heilkräutern“.

Frei laufende Tiere konnten instinktiv Gräser und Kräuter fressen, die für ihren Organismus gut waren. Die heutigen Haltungsformen, mit standardisiertem Futter, verunmöglicht es den Tieren, von diesen wertvollen Naturstoffen, zu profitieren.

Die hier verwendeten Produkte Herb-All bestehen aus reinen, sonnengetrockneten Heilkräutern, basierend auf dem Wissen der traditionellen ayurvedischen Heilung. Ayurveda: „ Wissen vom Leben “ ist eine traditionelle indische Heilkunst, die älteste der Welt, die bis heute viele Anwender hat.

In Ayurveda geht es nicht darum einzelne Probleme zu bekämpfen, sondern alle Abläufe im Körper zu stärken. Dies ist ein ganzheitlicher Ansatz und kann von daher mit alternativer Medizin (z.B. Homöopathie) kombiniert werden.

Essenzen haben andere Wirkungsmechanismen aus denen schlussendlich die heutige Schulmedizin hervorgeht, mit all ihren Nebenwirkungen. Achten Sie daher beim Einkauf auf Produkte mit ganzen Kräutern.

Weitere Infos finden Sie auf der Seite von Herb-All